• BlueBox-Siegen

  • Bluestock Festival 2018

  • Für Demokratie und Partizipation

  • Alles dabei

Copyright 2019 - Custom text here

Ausbildung zur Prozessmoderation

Die neue Ausschreibung für das Ausbildungsjahr 2019/2020 ist online!

Weitere Infos und Flyer >PM-Ausbildung

Der Stadtjugendring Siegen e.V. bildet seit 2010 Menschen zur Prozessmoderation für Beteiligung mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit aus.

Es handelt sich um eine deutschlandweit anerkannte Zusatzqualifikation mit Abschlusszertifikat!

Ziel der Ausbildung ist es,

die Teilnehmenden in ihrer Kompetenz zu stärken,

  • partizipative Methoden in der Kinder- und Jugendarbeit anzuwenden
  • Projekte zusammen mit der Zielgruppe zu planen und durchzuführen
  • Möglichkeiten und Grenzen der Partizipation zu erleben

Zielgruppe der Ausbildung

Die Ausbildung zum Prozessmoderator mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit richtet sich an

  • alle ehrenamtlich mitarbeitende Personen in der Kinder- und Jugendarbeit der Vereine und Verbände
  • junge Menschen in Studium und Ausbildung
  • hauptberufliche MitarbeiterInnen von Verbänden und Institutionen
  • sonstige an der Beteiligung von jungen Menschen Interessierten
  • und alle ab einem Alter von 18 Jahren

Aufbau der Ausbildung

  1. Grundkurs mit 16 Unterrichtsstunden
  2. Werkstattmodul Moderation  als Tagesveranstaltungen
  3. Auswahl und Teilnahme an mindestens zwei Methodenmodulen
  4. Planung und Durchführung eines eigenen Projektes mit schriftlicher Evaluation

Inhalte des Grundkurses

Folgende Inhalte der Partizipation werden vermittelt:

Grundlagen der Demokratie

  • Geschichte, Zahlen, Daten, Fakten, Merkmale

Theoretischer Zugang zum Begriff Partizipation

  • Definition, Stufen, Qualitätsmerkmale, rechtli Grundlagen

Partizipation und Jugendarbeit

  • Stellenwert der Jugendarbeit, Chancen und Nutzen, Hindernisse, Haltung zur Partizipation

Theorie der Beteiligung

  • Beteiligungsarten, notwendige Bedingungen, Gefahren der Alibipartizipation

Alle Inhalte werden aktiv, methodisch und praktisch vermittelt!

> Termine, Kosten und Anmeldeverfahren siehe aktuellen Flyer (veröffentlicht immer im Juli für das Folgejahr)

f t g m